„Herz zeigen!“ beim dm-Drogerie-Markt – Stimmen Sie für den Kinderschutzbund, weil Kinder unsere Zukunft sind!

Der Deutsche Kinderschutzbund, Ortsverband Rodgau e.V., setzt sich seit 41 Jahren für Kinder, Jugendliche und Familien ein. Neben der Familienberatungsstelle liegt den Verantwortlichen besonders das „wellcome Projekt“ am Herzen. Im Rahmen der offiziellen Woche des bürgerschaftlichen Engagements ist der Verein dieses Jahr Spendenpartner von dm-drogerie markt in Rodgau Hainhausen und lädt vom 14. bis 22. September ein, Herz zu zeigen.

Rodgau, den 8.9.2018:. Millionen Menschen in Deutschland nehmen sich täglich Zeit, um sich innerhalb der Gesellschaft zu engagieren. Sybille Stallmann-Beseler ist eine von ihnen: „Dem Kinderschutzbund Rodgau ist es ein besonderes Anliegen, Familien bei der Kindererziehung nicht allein zu lassen, denn es braucht eigentlich ein ganzes Dorf, um ein Kind großzuziehen. Die Familienberatungsstelle des DKSB steht allen offen für Fragen bei Erziehungsunsicherheiten. Ganz praktisch bietet ein weiterer Schwerpunkt, das Projekt „wellcome“, Entlastung für Eltern. Eine moderne Nachbarschaftshilfe im ersten Lebensjahr nach der Geburt eines Babys. Ehrenamtliche unterstützen die Eltern für einige Monate ein- bis zweimal die Woche ganz individuell und praktisch im Alltag zu Hause. Die wichtige Koordination und Begleitung der Ehrenamtlichen wird ausschließlich durch Spenden möglich. Um dies zu realisieren, sind wir für jede Unterstützung dankbar. Daher freuen wir uns sehr, Spendenpartner der dm-Aktion ‚Herz zeigen!’ zu sein.“ Bei der Aktion können Kunden und Interessierte im Rodgauer dm-Markt in der Alfred-Delp-Str. 46 für den Kinderschutzbund Rodgau und ein weiteres lokales Engagement abstimmen. Das Ergebnis der Abstimmung entscheidet über die jeweilige Spendensumme – jedoch wird keine der beiden Organisationen leer ausgehen. „Es ist für uns eine tolle Gelegenheit unsere Arbeit zu präsentieren und in unserem Vorhaben unterstützt zu werden“, sagt Sybille Stallmann-Beseler. „Wir hoffen, dass möglichst viele dm-Kunden für uns abstimmen.“
„Herz zeigen!“ bei dm-drogerie markt
Menschen, die Herz zeigen und sich für andere in ihrem Umfeld einsetzen, sind unersetzlich und wertvoll für die Gesellschaft. Vom 14. September bis 22. September 2018, der offiziellen Woche des bürgerschaftlichen Engagements, ruft dm-drogerie markt in den dm-Märkten dazu auf, zwischen jeweils zwei lokal engagierten Spendenempfängern abzustimmen und sich so für eine lokale Organisation einzusetzen. Im Fokus der Aktion steht die Sichtbarmachung des vielfältigen gesellschaftlichen Engagements. Die insgesamt rund 3.800 lokalen Spendenempfänger, denen dm mit dieser Aktion eine Plattform gibt, stehen dabei beispielhaft für den Einsatz vieler Menschen und Organisationen in Deutschland.

Dem Deutschen Kinderschutzbund, Ortsverband Rodgau e.V. liegen Kinder sehr am Herzen. So sehr, dass der Verein gern mehr dafür tun möchte, um Ihnen ein unbeschwertes, möglichst sorgloses Aufwachsen zu ermöglichen. „Wir wollen starke Eltern und starke Kinder!“

Zu dm-drogerie markt
Sich in der Gesellschaft einzubringen und diese positiv mitzugestalten, gehört zum Selbstverständnis von dm-drogerie markt. Für sein nachhaltiges Engagement erhielt das Unternehmen bereits den Deutschen Nachhaltigkeitspreis und den Deutschen Kulturförderpreis. Wichtigster Baustein des bürgerschaftlichen Engagements sind unterstützende Aktivitäten für regionale und lokale Initiativen im Umfeld der dm-Märkte. Einen Einblick in die vielfältigen Nachhaltigkeitsaktivitäten in den unterschiedlichen Bereichen gibt es unter www.dm.de/engagement sowie in der PDF-Publikation „Jeder Einzelne zählt. Nachhaltigkeit bei dm“ unter www.dm.de/nachhaltigkeit-bei-dm.